Giselchen strickt

Meine Oma stammt aus Ostpreußen, deshalb nannte sie mich "Giselchen". Meine Handarbeitskenntnisse verdanke ich ihr und meiner Mutter. So soll dieser Blog nicht nur dies "Erbe" widerspiegeln, sondern auch an das ferne Ostland erinnern, das ich selbst nicht kennenlernen konnte. Ich möchte hier außerdem einige meiner Strickarbeiten archivieren. Wenn ich ein gelungenes Werk zeigen und die Strickerfahrungen mit Gleichgesinnten teilen könnte, wäre meine Freude übergroß. Handarbeit, Besinnliches, Erhaltenswürdiges und erinnern an längst Vergangenes, das möchte ich in meinem Blog...lasst uns wie die Kinder Freude haben.

Sonntag, 10. Juli 2011

Regenbogensocken


Das Stricken dieser Socken hat mir das Wochenende versüßt. An der wunderschönen Wolle konnte ich nicht achtlos vorbeigehen. Es hat viel Freude gemacht, dieses Garn von Lang zu verstricken. Es heißt "Jawoll Magic Dégradé". Die Socken sind mit einem Wellenmuster verziert, das leicht zu stricken ist. Die Anleitung ist von Drops-Design.   



Ein neues Katersuchbild habe ich auch für Euch:


Tarnung ist alles.

Startet gut in die neue Woche! 

Kommentare:

  1. Hallöchen liebe Gisela,
    die Socken sehen hübsch aus.
    Auch Dir wünsche ich einen guten Wochenbeginn,
    liebe Grüße Crissi

    AntwortenLöschen
  2. Die Socken sehen ja bezaubernd aus mit der Form und Musterung wie Farbe!
    süss deine Katze auf dem Sofa, wenn die weissen Flecken nicht wären würde man sie gar nicht erkennen.

    das wünsche ich dir auch einen guten Start in die Woche!
    Liebe grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  3. Ahoj Gisela du deine Socken sind super toll mal was Anderes und die farben passend für den Sommer.Wünsche dir einen guten Start in die neue Woche eien gruß aus Teplice karin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gisela

    Deine Socken sehen ganz toll aus. Die Wellenmuster-Verzierung ist ein sehr schönes Detail.

    Dein Kater ist allerliebst, schmunzel, schmunzel.

    Herzliche Grüsse

    Eleonora

    AntwortenLöschen
  5. Deine Handarbeiten sind der Hit und das Katersuchbild ist einfach zu schön. Bitte mehr davon.... will jeden Tag einen Kater suchen ...

    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Dein Regenbogen gefällt mir sehr gut - und erinnert daran, dass ich Donnerstagabend einen gesehen habe, ganz "in Echt".
    Liebe Grüße und eine gute Woche
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Die Socken sehen SUPER aus und die Wolle passt einfach perfekt dazu!
    Kater? Wo ist da ein Kater ;-)

    LG und eine schöne Woche
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. liebe Gisela, die schönen Söckchen lassen schon denken,
    die Sonne am Tag ist warm aber die Nächte sind kühl,
    da ist etwas Wärme angebracht, schöne Handarbeit ,
    auch hat das Stricken hat viele Gedanken verschlungen oder? aber am Ende sind es süße Gedanken….Hoffnung...
    liebe Grüße von Jasmin

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Gisela,
    das sind ja mal richtige Gute-Laune-Socken! Drops-Design kenne ich, die haben tolle Anleitungen (mal erfrischend anders) und tolle Wolle.

    Das Katersuchbild ist einfach nur klasse (lach)!

    Liebe Grüße und auch Dir einen schönen Start in die neue Woche! Bärbel

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Grüße an Euch alle und vielen Dank!

    Karin, bist Du zur Kur in Teplice?

    Ingrid, Freitag stand einer direkt über meinem Garten, und als ich ihn fotografieren wollte, war er wieder weg.

    Petra, ja, mein Katerchen kennt die besten Verstecke. ;-)

    Jasmin, die vielen weniger guten Gedanken sind nun in Regenbogenfarben verwandelt.

    Barbara, jeden Tag ein neues Suchbild? Ohje! :-

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gisela,
    Ganz tolle Socken,dieses Muster ist bei mir auch schon gespeichert:-)Süsses Kätzchen!
    Lg Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Hi Gisela,

    einfach zuckersüß - dein Katerchen.
    Da lässt er Seele und Bauch baumeln ... :-)

    Lieben Gruß von Karin M.

    AntwortenLöschen
  13. Sonja, das "Kätzchen" ist ein dicker, großer Kater.

    Karin, Seele und Bauch baumeln lassen, das kann ich auch. *lach*

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Giesela nein ich bin nicht zur Kur in Teplice ,wir sind vor 2 jahre hierher Ausgewandert nhaben schon vor 14 Jahre hier eine Wohnung gekauft.Ich schreibe mal wie es war auf deine Adr.Liebe grüße bei Sturm Karin

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Gisela
    Jaaa ich stöbere gerne in alten Sachen rum;-))
    Die Socken sind hammermässig toll und
    ganz entzückend das Suchbild, hast du den Katerli noch?
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, das Katerchen lebt und wird immer dicker! *lach*
      Es ist mittlerweile 11 Jahre alt.
      Danke fürs Kommentieren und ♥liche Grüße!

      Löschen
  16. Oh super, dass es ihn noch gibt und danke für die Antwort!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen